Anthropologischen Grundlagen des Lernens und des Lehrens

Basis für dieses Seminar ist das Buch
aus der Studienreise Anthropologie und Pädagogik:
„die wissenschaft vom lernen
und die kunst des lehrens“

der ablauf ist identisch mit seinem inhalt:
1. die wissenschaft vom lernen und die kunst des lehrens
2. die grundlagen des lernens
– was ist lernen?
– warum gibt es lernen?
– wo findet lernen statt?
3. die drei stufen des lernens
– stufe     I: lernen durch genetische speicherung
– stufe   II: lernen durch individuelle erfahrung
– stufe III: lernen durch mitgeteiltes wissen
4. die stufen des lernens im training
5. die lernstil-analyse mit dem AnthroProfil®

Die TeilnehmerInnen lernen die Lernziel-Analyse 
nach Robert F. Mager anzuwenden,
die von Rudolf Vogl als Essential Trainings Analyse (ETA)
in seinem Institut bei allen Trainings eingesetzt wird:

1. Lernziele formulieren
2. Lerngründe schaffen
3. Lernbedingungen verbessern
4. Lernwege und Lernmittel auswählen
5. Lernschritte und Lernzeiten planen
6. Lernerfolge kontrollieren
7. Vom Lernen erholen

Erfolgsnachweis training

Das Seminar wird meist als Spezial-Seminar gebucht

Bitte Termin vereinbaren. Danke!