Effizienter werben mit dem AnthroProfil®

HIER GEHT´S ZUR SEITE: OFFENE SEMINARE, TRAININGS & WORKSHOPS ANTHROPROFIL®

Werbung aus Sicht der neueren Hirnforschung.

Werbung ist weit älter als der Mensch.
Sie ist so alt wie das Leben selbst.
Die Natur hat es so eingerichtet,
– aus guten biologischen Gründen –
dass die Verhaltens-Muster des Überlebens,sonnenblumen
von der Arterhaltung (Werbung um den Partner)
bis hin zur Auswahl von „High-End“-Produkten
mit vielerlei Ritualen ausgestattet sind.

Was geschieht dabei eigentlich?
Es werden Signale ausgesandt:
Optische Signale (Formen, Farben)
akustische und u.a. olfaktorische Signale.

Es ist eine wichtige Erkenntnis (damals wie heute),
dass nur die Werbe-Maßnahme wirksam ist,
die ganau auf den Empfänger abgestimmt ist.
Nicht wie „schön“ die Signale sind, ist ausschlaggebend,
sondern wie sie auf den Empfänger wirken.McDonalds
Der „Empfänger“ für die Werbe-Signale
ist das menschliche Gehirn.
Hier werden die Entscheidungen getroffen,
die den Erfolg oder Misserfolg unserer Werbung bestimmen.

Was nun von Stammhirn, „Limbic-System“ oder Neocortexals
„stimmig“ und verlässlich bewertet wird,
kann man mit AnthroProfil®ing messen/bewerten
und im AnthroProfil® grafisch darstellen.

Nicht nur manchem „Kreativen“ in Werbeagenturen
ist dieses Wissen dadurch zugänglich,
sondern auch den „Entscheidern und Anwendern“
– in Klein- bis Großunternehmen – ist es ein nützliches Werkzeug für erfolgreiches Handeln.

Europa-&-Anthroprofil®

Effizienter Werben mit dem AnthroProfil®

Hier in Kurzform einige Beispiele
aus der Arbeit mit AnthroProfil®ing:

Effizient werben mit dem AnthroProfil®

z.Zt. wir dieses Seminar nur als intern-geschlossenes Firmen-Seminar angeboten.