Rolf W. Schirm



Rolf W. Schirm - ein großer Lehrer
1918 - 1997


Rolf W. Schirm war ein Mensch,
der einerseits für sich selbst lebte
in der Welt der Bücher und Wissenschaften.

Andererseits war er
ein genialer Beobachter von Menschen.
Zwischen der Welt der Wissenschaften und uns
war er Mittler.

Seine tiefen Einsichten teilte er uns mit,
reduziert auf das Wesentliche.

"Vollkommenheit ist nicht,
wenn man nichts mehr hinzufügen,
sondern erst,
wenn man nichts mehr fortnehmen kann!"


Damit gab er uns "Werkzeuge"
für ein besseres Verständnis
menschlicher Beziehungen.

Die Zeit,
die ihn als Thema
sein ganzes Leben lang begleitete,
sollte uns bleiben,
dass wir sie in unserem Leben
sinnvoll nutzen.

Hiermit danke ich meinem Freund und Förderer.

Rudolf Vogl
STRUCTOGRAM®-trainer seit über 30 jahren
(bis ende 2011: STRUCTOGRAM®-mastertrainer)

 
 rolf-w-schirm